Holly – für Soap-Fans

am

Holly ist eine sechsteilige Buchreihe, die unter dem Pseudonym Anna Friedrich im Goldmann Verlag erschienen ist. Von Februar bis Juli 2015 erschien jeden Monat ein neues 150-Seiten umfassendes Buch, das sich mit den unterschiedlichen Charakteren der Redaktion des Frauenmagazins Holly beschäftigt.

Meine Meinung zu dem zweiten Buch Holly – die gestohlenen Tagebücher:

Am Anfang fiel es mir ein wenig schwer in die Geschichte hinein zu kommen. Es gibt bei Holly sehr viele verschiedene Charaktere und zu Beginn wechseln häufig die Erzählperspektiven. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen, wenn einem Romane eher vertraut sind, in denen zwei bis drei Hauptcharaktere vorkommen mit denen man gerne sympathisiert. Bei Holly fand ich eigentlich fast alle Charaktere unsympathisch und auch negativ dargestellt, da sie scheinbar alle ein dunkles Geheimnis haben und / oder ein sehr verkorkstes Leben. Dann hat mir an dem Buch auch nicht die sehr platte Ausdrucksweise gefallen.

Raffiniert ist jedoch, dass in vielen Kapiteln mit Cliffhangern gearbeitet wird. Am Ende des Kapitels wird es also häufig mysteriös-dramatisch spannend und man möchte eigentlich erfahren wie es mit der besagten Person weitergeht, aber im nächsten Kapitel wird erst einmal von einer anderen Person weiter berichtet.
Leider bin ich nicht so richtig warm geworden mit der Geschichte um die Mitarbeiter des Frauenmagazins Holly.

Es erinnert vieles an eine klassische Soap aus dem Fernsehen, von daher empfehle ich diese Buchreihe nur schon begeisterten TV-Soap-Fans, die auf Intrigen, Doppelleben, Affären und Geheimnisse stehen.

Für alle Interessierten findet ihr auf der Verlagsseite eine Leseprobe der Holly-Reihe: Holly – die gestohlenen Tagebücher

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s