Kinder Garten Glück

Mit dem Ideenratgeber KinderGartenGlück von Matthew Appleby kommen gleich 52 Projekte rund um den Garten ins Haus. Hier sind kreative Junggärtner ab 5 Jahren gefragt, denn jede Woche stellt Matthew Appleby ein neues Projekt zum Nachmachen vor. Entsprechend den Jahreszeiten sollen Kinder mit Hilfe der gut umsetzbaren Ideen dazu animiert werden, wieder mehr Zeit in der Natur zu verbringen.

So locken im Frühling allerhand Pflanzideen wie z.B. eine bepflanzte Tasche oder ein selbstgemachtes Insektenhotel in die freie Natur. Im Sommer stehen vor allem Spielideen für draußen im Vordergrund, während im Herbst Projekte rund um die Ernte dominieren. In der Winterzeit liegt der Fokus bei den Projekten meist auf Bastelideen.
Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet, auf jeder Doppelseite wird ein Projekt vorgestellt und mit schönen Fotos sowie einer leicht verständlichen Anleitung versehen. So erfahren die Kinder zu den vorgestellten Projekten nicht nur einiges Wissenswertes, sondern auch die eine oder andere weitere Idee zum Nachmachen.
Dieses Buch macht wirklich Freude – nicht nur den Kindern, die ganz aufgeregt darauf warten, welches Projekt denn nun ausprobiert wird, sondern auch den Erwachsenen, die sie dabei begleiten.

 

Für alle Nicht-Garten-Besitzer unter den Eltern sei gesagt, dass auch genügend Projekte dabei sind, die sich auf einer Terrasse oder einem Balkon verwirklichen lassen. Vielleicht ist das Buch ja auch eine schöne Geschenkidee für die Großeltern, die einen Garten haben!

Einen ersten Blick ins Buch könnt ihr unter folgendem Link auf der Seite der Verlagsgruppe Random House werfen.
KinderGartenGlück ist im Februar 2016 in der Deutschen-Verlags-Anstalt erschienen.

Bewertung: ★★★★★

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s